Happy Birthday liebe Selbständigkeit! 🎁

Am 1. Mai ist es jetzt 6 (in Worten sechs) Jahre her, dass ich mich selbständig gemacht habe.

Sechs Jahre, in denen unendlich viel passiert ist. Eine Reise, die ich mir so nicht ausgemalt hätte. Mit vielen Abzweigungen, auch Umwegen, aber mit viel Reiselust und tollen Erlebnissen.

Angefangen hatte ich meine Selbständigkeit als Kunstdetektivin. Auf der Suche nach geraubter Kunst. Weiter über Lektorat. Stadtführungen. Als Autorin war ich unterwegs. Als Historikerin. Und dazwischen immer wieder Selbstvermarktung mit Webseite, Social Media und Co.

Bis sich das irgendwann zu Kern meiner Aktivitäten entwickelt hat.

Und aktuell hat sich noch ein persönlicher Fokus dazugesellt. Ich möchte vor allem die leisen Menschen, so wie ich selbst einer bin, bei ihrem Weg in die digitale Sichtbarkeit unterstützen. Um ihr digitales Charisma strahlen zu lassen.

Auf dieser Reise durfte ich jede Menge spannender Menschen kennenlernen. Und ich freue mich auf alle, die noch kommen.

Ich durfte viel dazulernen. Mich auch von Dingen trennen, die nicht mehr dazugehören. Und weiß heute, dass ich nicht bin, sondern werde.

Bin ich angekommen? Vermutlich nicht🙂 Alles ist im Fluss – und das ist gut so. Ich bin mir nicht sicher, was ich in sechs Jahren mache.

Oder um es mit Uthred zu sagen: „Das Schicksal ist alles“!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert