Kennst du deine Superkräfte als leiser Mensch?

Wenn man an Introvertierte (m/w/d) denkt, hat man oft negative Assoziationen. Dann heißt es, wir seien…

🚩schüchtern
🚩menschenfeindlich
🚩unsozial
🚩zurückgezogen und ungesellig
🚩Bücherwürmer und/oder Nerds

Klingt nicht ganz so sympathisch, oder? Ist aber auch nicht wirklich korrekt🙂! Über die Vorurteile Introvertierten gegenüber werde ich demnächst noch mal einen eigenen Beitrag schreiben.

Was mir aber wichtig ist: Introversion bringt auch jede Menge Stärken mit sich!

Ich bin überzeugt:

Wir haben Superkräfte!

Superkräfte, die uns vor allem in Social Media erfolgreich machen:

🚀 Wir können uns gut vorbereiten. Strukturiert arbeiten ist unsere zweite Natur. Eine Social Media-Strategie zu erstellen – und auch durchzuhalten! – ist unsere leichteste Übungen (okay, beim ersten Mal brauchen wir vielleicht noch einen kleinen Schubs und etwas Anleitung)

🚀 Wir sind Experten in unseren Gebieten – Inhalte zu kreieren, die unseren Usern einen Nutzen bringen, fällt uns nicht schwer. Bei uns gibt es nicht nur heiße Luft, sondern echte Substanz.

🚀 Wir sind hervorragend in der schriftlichen Kommunikation. Kommen gut auf den Punkt, aber sind auch in der Lage, empathisch zwischen den Zeilen zu lesen.

🚀 In der asynchronen Kommunikation können wir in Ruhe unsere Gesprächsstrategie vorbereiten: Recherchieren über den Kontakt, Analyse der Painpoints, Lösungsvorschlag unterbreiten

🚀 Die 1:1-Gespräche, die dann zustande kommen, sind zwar weniger als bei Extrovertierten, aber auch weniger kalt. Sie sind vorselektiert. Und damit auch von Introvertierten hervorragend zu meistern. Denn wir wissen schon, dass gegenseitiges Interesse besteht, und können gleich tief in unser Thema einsteigen, Lösungen anbieten – und den Sack zu machen. 

Nutzt du schon deine Superkräfte als „leiser Selbstständiger (m/w)“? Wenn nicht – lass uns sprechen 🙂

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.